.
zur gemeinsamen Startseite von THEATRON Pfingst Open Air und THEATRON MusikSommer
 
Webseiten des THEATRON MusikSommers 28. Juli - 21. August 2011 im Olympiapark München, Eintritt frei
 
Landeshauptstadt München Kulturstiftung Stadtsparkasse München Olympiapark München GmbH Jugendkulturwerk München SAE College Justmusic Air Dolomiti tz München
EurArt, Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung Musik-Sommer CYBE Graphics - Webdesign, München
 
Grußwort
Festival Info
Programm Übersicht
Open Air Kino
Veranstaltungsort/Anfahrt
Merchandising

Gästebuch
Newsletter
Partner
Presse Info
Presse Stimmen

 

 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28. 29. 30. 31.
01. 02. 03. 04. 05. 06. 07.
08. 09. 10. 11. 12. 13. 14.
15. 16. 17. 18. 19. 20. 21.

impark - Sommerfestival. Das grosse Sommerfest im Olympiapark.
 


 
ARGE THEATRON
MusikSommer:

Landeshauptstadt München, Kulturreferat

Landeshauptstadt München, Sozialreferat

Jugendkulturwerk München

Feierwerk e.V. München

Rockhouse e.V. München

Medienzentrum München des JFF

EurArt - Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung

 
 
1 Tag zurück 1 Tag weiter

GIESING GOES THEATRON

THEATRON MusikSommer 28. Juli - 21. August 2011
= 69 Konzerte + 21 Kurzfilme + 2 Feuerwerke
Samstag, 20. August 2011, 19.00 Uhr
Der Giesinger Bahnhof präsentiert:
Alex Döring, Liedermacher
Martin Rastinger, Liedermacher
Michael Fitz, Liedermacher
Birgit Linner & Roland Trescher,
Improvisation & Moderation
 
Songs Wanted

Alex Döring


Martin Rastinger


Michael Fitz


Birgit Linner & Roland Trescher

 
GIESING GOES THEATRON

Der Giesinger Bahnhof versteht sich als Haus der Begegnung, das durch sein Wirken das kulturelle und künstlerische Leben in Giesing und seinen angrenzenden Stadtbezirken fördern will. Der Giesinger Bahnhof ist ein Forum für Amateur- und Profikünstler aus dem Münchner Südosten. Des Weiteren tragen auch Auftritte von Künstlern aus anderen Regionen zum kulturellen Leben Giesings bei. Im Programm des Giesinger Bahnhofs finden zeitgenössische Ausdrucksformen und die Förderung von Nachwuchskünstlern besondere Berücksichtigung.

Gemeinsam mit der Versicherungskammer Bayern vergibt der Giesinger Bahnhof alle zwei Jahre den Giesinger Kulturpreis. Der Preis wird in den wechselnden Kategorien Kabarett, Theater und Musik vergeben und richtet sich an Nachwuchskünstler. Auftakt bildet 2006 die Kategorie Kabarett. 2008 wird der Preis in der Kategorie Improvisations-Theater vergeben. Preisträger sind beim Jury- und beim Publikumpreis linner & trescher.

2010 richtet sich der Preis an die Münchener Liedermacherszene. Der Sieger ist Martin Rastinger, den Publikumspreis bekommt Alex Döring. Juryvorsitzender ist Michael Fitz.


nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
 
 
GIESING GOES

Das Programm der GO Theatron Tage stellt das Kulturreferat der Stadt München zusammen.

Der heutige Abend wird präsentiert vom Kulturreferat der Stadt München
und dem Stadtteilkulturzentrum Giesinger Bahnhof

Supported by Versicherungskammer Bayern



Heute 22 Uhr

OPEN-AIR-KINO
Kurzfilmprogramm des Medienzentrums München

Medienzentrum München des JFF
 

 
Partner des
MusikSommers

Wir danken für die freundliche Unterstützung durch unsere Partner:

Kulturstiftung der Stadtsparkasse München

Olympiapark München GmbH

Justmusic

SAE College

Air Dolomiti

Der Theatron MusikSommer wird präsentiert von:

tz München

Radio Feierwerk 92,4

Radio Feierwerk 92,4