.
zur gemeinsamen Startseite von THEATRON Pfingst Open Air und THEATRON MusikSommer
 
Webseiten des THEATRON MusikSommers 29. Juli - 22. August 2010 im Olympiapark München, Eintritt frei
 
Landeshauptstadt München Kulturstiftung Stadtsparkasse München Olympiapark München GmbH Jugendkulturwerk München SAE College Justmusic Air Dolomiti tz München
EurArt, Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung Musik-Sommer CYBE Graphics - Webdesign, München
 
Grußwort
Festival Info
Programm Übersicht
Open Air Kino
Veranstaltungsort/Anfahrt
Merchandising

Gästebuch
Newsletter
Partner
Presse Info
Presse Stimmen

 

 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29. 30. 31. 01.
02. 03. 04. 05. 06. 07. 08.
09. 10. 11. 12. 13. 14. 15.
16. 17. 18. 19. 20. 21. 22.

impark - Sommerfestival. Das grosse Sommerfest im Olympiapark.
 


 
ARGE THEATRON
MusikSommer:

Landeshauptstadt München, Kulturreferat

Landeshauptstadt München, Sozialreferat

Jugendkulturwerk München

Feierwerk e.V. München

Rockhouse e.V. München

Medienzentrum München des JFF

EurArt - Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung

 
 
1 Tag zurück 1 Tag weiter

SINGATS - Tage der Münchner Liedermacher/innen

THEATRON MusikSommer 29. Juli - 22. August 2010
= 63 Konzerte + 24 Kurzfilme + 2 Feuerwerke
Samstag, 31. Juli 2010, 19.00 Uhr
Mundraub
bayrischer Akustik Pop
 

„Mundraub“ heißt: Texte der bekannten bayerischen Musikkabarettistin Martina Schwarzmann, dazu Musik mit Akustik-Gitarre, Contrabass und Geige, durchsetzt von schwerelos umherschweifenden E-Gitarren-Licks, irgendwo zwischen Beatles und Bossanova. Harmonischer, dreistimmiger Satzgesang gehört zum Markenzeichen der Band, die textlich das andere Gesicht der Martina Schwarzmann zeigt. Ironiefrei, ehrlich, einfühlsam und ganz und gar authentisch klingen die bayerischen Lieder: Romantik ohne Kitsch, Abenteuer im Alltag, lyrisches Liedgut ohne den Ballast der großen Gesten.

Mundräuber sind:

Sabine Engewicht - Gesang und Gitarre
Markus Reisiger - Akustik Gitarre und Gesang
Wolfgang Hierl - E-Gitarre und Gesang
Marinus Kohlhauf – Contrabass
Leonhard Schwarz - Drums und Percussion



nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
Samstag, 31. Juli 2010, 20.30 Uhr
Keller Kommando
fränkische Hip-Hop-Volxmusik
 
Schokk – Rap
David Saam - Akkordeon, Gesang und Rap
Sebastian Schubert – Bass
Patrick Köbler - Keyboard und Gesang
Stefan Schalanda – Trompete
Ilya Khenkin - Posaune und Gesang
Norbert Weinhold - Schlagzeug

Hiphop ist Volxmusik!

Die Refrains des Keller Kommandos gehen zurück auf traditionelle fränkische Lieder, wie sie in Wirtshäusern und auf der Kirchweih gesungen wurden und noch werden. Wie in Rap-Texten wird dabei viel über Feiern, sexuelle Aktivitäten und sozialen Mißstände erzählt. Schokk interpretiert dabei in seinen Worten die fränkischen Refrains, allerdings meist auf russisch oder deutsch. Sein Partner Sam singt und rappt daneben im breitesten Fränkisch.





nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
 
 
Singats

Das Programm der Liedermacher/innen-Tage "SINGATS" stellt das Kulturreferat der Stadt München zusammen.

Landeshauptstadt München, Kulturreferat


Heute 22 Uhr



OPEN-AIR-KINO
Kurzfilmprogramm des Medienzentrums München mit den besten Filmen der jungen Szene Deutschlands

Medienzentrum München des JFF
 

 
Partner des
MusikSommers

Wir danken für die freundliche Unterstützung durch unsere Partner:

Kulturstiftung der Stadtsparkasse München

Olympiapark München GmbH

Justmusic

SAE College

Air Dolomiti

Der Theatron MusikSommer wird präsentiert von:

tz München

Radio Feierwerk 92,4

Radio Feierwerk 92,4