.
zur gemeinsamen Startseite von THEATRON Pfingst Open Air und THEATRON MusikSommer
 
Webseiten des THEATRON MusikSommers 30. Juli - 20. August 2009 im Olympiapark München, Eintritt frei (opt. 1024*768)
 
Landeshauptstadt München Kulturstiftung Stadtsparkasse München Olympiapark München GmbH Jugendkulturwerk München SAE College Justmusic Air Dolomiti tz München
EurArt, Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung Musik-Sommer CYBE Graphics - Webdesign, München
 
Grußwort
Festival Info
Programm Übersicht
Open Air Kino
Veranstaltungsort/Anfahrt
Merchandising

Gästebuch
Newsletter
Partner
Presse Info
Presse Stimmen

 

 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30. 31. 01. 02.
03. 04. 05. 06. 07. 08. 09.
10. 11. 12. 13. 14. 15. 16.
17. 18. 19. 20.

impark - Sommerfestival. Das grosse Sommerfest im Olympiapark.
 


 
ARGE THEATRON
MusikSommer:

Landeshauptstadt München, Kulturreferat

Landeshauptstadt München, Sozialreferat

Jugendkulturwerk München

Feierwerk e.V. München

Rockhouse e.V. München

Medienzentrum München des JFF

EurArt - Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung

 
 
1 Tag zurück 1 Tag weiter

R O C K S O M M E R

THEATRON MusikSommer 30. Juli. - 20. August 2009
= 53 Konzerte + 11 Kurzfilme + 2 Feuerwerke
Dienstag, 11. August 2009, 19.00 Uhr
BIG KAHOONA
Indierock
 
Die junge, Münchner Indie-Rock-Band Big Kahoona startet mit ihren neuen Songs durch. Nach unzähligen Auftritten in und um München und dem Erfolg beim Sprungbrettfinale, bei dem sie mit dem Titel Münchner Band des Jahres gekürt wurden, sind die jungen Künstler heiß darauf, ihre neuen Hits auch außerhalb ihres Terrains zu performen. Angefangen haben die vier Jugendlichen 2005, wobei sie nach nur einem Jahr bereits ihr erstes Album heraus brachten, das sich über 800 Mal verkaufte. Nach einer intensiven und sehr kreativen Pause brachte die Band ihr zweites und aktuelles Album "Gorilla on the radio" Anfang 2008 heraus, womit sie nun endgültig die Zuhörer überzeugten. Die fünf Songs der neuen EP "Gorilla on the radio" spiegeln die unglaubliche Kreativität der Band wieder. Jedes der Stücke hat seinen ganz eigenen, außergewöhnlichen Flair. Angelehnt an Vorbilder wie Pink Floyd und Led Zepplin, inspiriert von modernen Bands wie Portugal. The man, Trail of dead und Dredg wird diese Band zu etwas ganz Besonderen, das man sich nicht entgehen lassen darf! Besonders Liveauftritte der vier Münchner überzeugen auf ganzer Strecke. Diese werden spielerisch und bunt durch kreative Jams erweitert, die das Publikum mitreißen. Sebastian Gierke von der Süddeutschen Zeitung schreibt in einem Artikel "Mehr als eine dieser Münchner Bands": "...dann betreten Big Kahoona die Bühne [...] und verwandeln sich in eine großartige Band voller Energie, für die nichts wichtiger ist als ihre Musik. Die Bühne wird zu einem Ort exponierter Leidenschaft."

nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
Dienstag, 11. August 2009, 20.30 Uhr
SANTERIA AND THE PORN HORNS
Ska
 
Mit ihrem Destillat aus Ska, Punkrock und Dub Bringen Santeria and the Porn Horns Festival-Besucher in den bayrischen Alpen zum abdrehen und versetzen das Publikum in den Clubs im Ruhrgebiet in Rage. Das weit gefächerte Repertoire der zwölf Musiker und die ungebändigte Freude am spielen verblüffen immer wieder und sorgen sowohl bei ausgewiesenen Santeria-heads als auch Bei Neulingen für ekstatische Zuckungen. Pünktlich zum Sommer 2009 präsentiert Santeria den neuen Longplayer „Bad Habit“. Alles ist erlaubt: geballte Energie trifft auf schmeichelhaft-harmonische Töne, ausgearbeitete Arrangements stehen im Kontrast zu spontanen Jam-Sessions. Es bleibt keine Zeit für Langeweile, es gibt jede Menge auf die Ohren!



nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
 
 
Rocksommer

Verantwortlich für das heutige Programm ist FEIERWERK e.V.

Feierwerk e.V. München

 

 
Partner des
MusikSommers

Wir danken für die freundliche Unterstützung durch unsere Partner:

Kulturstiftung der Stadtsparkasse München

Olympiapark München GmbH

Justmusic

SAE College

Air Dolomiti

Der Theatron MusikSommer wird präsentiert von:

tz München

Radio Feierwerk 92,4

Radio Feierwerk 92,4