.
zur gemeinsamen Startseite von THEATRON Pfingst Open Air und THEATRON MusikSommer
 
Webseiten des THEATRON MusikSommers 30. Juli - 20. August 2009 im Olympiapark München, Eintritt frei (opt. 1024*768)
 
Landeshauptstadt München Kulturstiftung Stadtsparkasse München Olympiapark München GmbH Jugendkulturwerk München SAE College Justmusic Air Dolomiti tz München
EurArt, Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung Musik-Sommer CYBE Graphics - Webdesign, München
 
Grußwort
Festival Info
Programm Übersicht
Open Air Kino
Veranstaltungsort/Anfahrt
Merchandising

Gästebuch
Newsletter
Partner
Presse Info
Presse Stimmen

 

 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30. 31. 01. 02.
03. 04. 05. 06. 07. 08. 09.
10. 11. 12. 13. 14. 15. 16.
17. 18. 19. 20.

impark - Sommerfestival. Das grosse Sommerfest im Olympiapark.
 


 
ARGE THEATRON
MusikSommer:

Landeshauptstadt München, Kulturreferat

Landeshauptstadt München, Sozialreferat

Jugendkulturwerk München

Feierwerk e.V. München

Rockhouse e.V. München

Medienzentrum München des JFF

EurArt - Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung

 
 
1 Tag zurück 1 Tag weiter

R O C K S O M M E R

THEATRON MusikSommer 30. Juli. - 20. August 2009
= 53 Konzerte + 11 Kurzfilme + 2 Feuerwerke
Samstag, 01. August 2009, 19.00 Uhr
Nordlicht
Deutscher Rock mit Ohrwurm-Charakter
 
Unterwegs im Namen des großen Songs: Die Band Nordlicht besitzt die Gabe, nahezu pausenlos Lieder mit hohem Wiedererkennungswert rauszuhauen. An den Stücken wird aber dann nicht ewig herumgefeilt, bis von der ursprünglichen Kraft nichts mehr zu spüren ist. Nordlicht belassen ihre Lieder im unwiderstehlichen Charme einer Garagen-Combo. Das begeisterte auch den legendären Produzenten John Caffery, der schon mit Sex Pistols, Joy Division, Einstürzende Neubauten und Toten Hosen arbeitete. Mit Nordlicht produzierte er deren Debütalbum, das der Rolling Stone als „cool, bodenständig, witzig und hochmusikalisch“ bezeichnete.

nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
Samstag, 01. August 2009, 20.30 Uhr
Atomic
Brit-Pop
 
Bester Brit-Pop aus dem Bayerischen Wald. Die Band Atomic begann im Jahr 2000 mit einem hinreißenden Indie. Im Zentrum stehen die beiden Zwillingsbrüder Thomas und Rainer Marschel, die das Unternehmen starteten. Inzwischen zum Quintett angewachsen, gehört Atomic zu den fleißigsten Tourern unter den Kollegen im Lande, waren mit Tomte und Paul Weller unterwegs. „Wonderland Boulevard“ heißt das Album, das die Vielseitigkeit der Gruppe zeigt. Neben Krachern wie „Monkey Fingers“ sind darauf auch Epen wie die „Sweetest Symphony“ zu hören.



nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
 
 
Rocksommer

Verantwortlich für das heutige Programm ist EurArt.

EurArt - Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung

Heute 22 Uhr



OPEN-AIR-KINO
Kurzfilmprogramm des Medienzentrums München mit den besten Filmen der jungen Szene Deutschlands

Medienzentrum München des JFF
 

 
Partner des
MusikSommers

Wir danken für die freundliche Unterstützung durch unsere Partner:

Kulturstiftung der Stadtsparkasse München

Olympiapark München GmbH

Justmusic

SAE College

Air Dolomiti

Der Theatron MusikSommer wird präsentiert von:

tz München

Radio Feierwerk 92,4

Radio Feierwerk 92,4