home
zur gemeinsamen Startseite von THEATRON Pfingst Open Air und THEATRON MusikSommer
 
Webseiten des THEATRON MusikSommers 1.-26. August 2007 im Olympiapark München, Eintritt frei (opt. 1024*768)
 
Landeshauptstadt München Kulturstiftung Stadtsparkasse München Olympiapark München GmbH Jugendkulturwerk München SAE College Musicshop München tz München
EurArt, Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung Musik-Sommer CYBE Graphics - Webdesign, München
 
Grußwort
Festival Info
Programm Übersicht
Open Air Kino
Veranstaltungsort/Anfahrt
Merchandising

Gästebuch
Newsletter

Partner
Presse Info
Presse Stimmen

 

 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03. 04. 05.
06. 07. 08. 09. 10. 11. 12.
13. 14. 15. 16. 17. 18. 19.
20. 21. 22. 23. 24. 25. 26.
 


 
ARGE THEATRON
MusikSommer:

Landeshauptstadt München, Kulturreferat

Landeshauptstadt München, Sozialreferat

Jugendkulturwerk München

Feierwerk e.V. München

Rockhouse e.V. München

Medienzentrum München des JFF

EurArt - Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung

 
 
1 Tag zurück 1 Tag weiter

R O C K S O M M E R

THEATRON MusikSommer 1.-26. August 2007
= 61 Konzerte + 16 Kurzfilme + 2 Feuerwerke
Freitag, 10. August 2007, 19.00 Uhr
Punchers Plant
Punk
 
Ihre Musik lässt sich hauptsächlich in die Kategorie Punkrock einordnen, jedoch bringen Punchers Plant auch andere Stilrichtungen wie Ska, Pop und Hardcore in ihre Musik ein.

nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
Freitag, 10. August 2007, 20.00 Uhr
Mitote
Indie / Punk
 
MITOTE leben, denken, spielen Punk.

MITOTE bezeichnen sich als politische Band, weil sie Ereignisse, Strömungen, Gegenwärtiges aufnehmen um es in und mit ihren Songs zu verarbeiten.

MITOTEs Musik ist beeinflusst von Hardcore, Indie, Jazz.

Das Ergebnis sind inhaltlich reflektierte, verständlich artikulierte und mitreißend melodische Kompisitionen. 2003 gegründet und aus den Bands MY HERO DIED TODAY, SHAGADELICS und PURREN hervorgegangen, hat sich aus unterschiedlichen musikalischen Vorlieben der Bandmitglieder schnell ein eigener Sound entwickelt, dem man Referenzen zum Output von Bands wie TURBOSTAAT, ...BUT ALIVE, DACKELBLUT, OMA HANS oder SUPERNICHTS nachweisen möchte.

nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
Freitag, 10. August 2007, 21.00 Uhr
The Subrosa Falcon Association
Punkrock
 
Bei der SUBROSA FALCON ASSOCIATION handelt es sich um die Brüder Hugo und David da Cruz sowie Chris Dinzi.

Wie immer, wenn David da Cruz innerhalb eines Bandgefüges musikalisch aktiv ist – wie schon zuvor bei SEEYA!, EISCORN, COUNT DRACULA – und man diese Band dann erleben darf, drängen sich zwei Gedanken auf:

Erstens, dass diese Band in einer eigenen Liga spielt und zweitens, der innere Schrei nach mehr!
TSFA haben soviel Energie, Potenzial, Coolness und Herz, abgesehen von dem Dutzend begeisternden Songs, dass jedem weiteren Tag ohne diese Band ein Stück Vollkommenheit fehlen würde.

Obwohl der Beschaulichkeit der kleinen Inn-Metropole Wasserburg im Jahre 2001 entsprungen, erinnert der Punk-Indie-Noise-Rock der SUBROSA FALCON ASSOCIATION eher an San Diego-Bands wie DRIVE LIKE JEHU, HOT SNAKES, RFTC oder dem Washington D.C./ DISCHORD-Umfeld.

nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
 
 
Rocksommer

Verantwortlich für das heutige Programm ist FEIERWERK e.V.

Feierwerk e.V. München

und wird präsentiert von


 

 
Partner des
MusikSommers

Wir danken für die freundliche Unterstützung durch unsere Partner:

Kulturstiftung der Stadtsparkasse München

Olympiapark München GmbH

Musicshop München
SAE College

Der Theatron MusikSommer wird präsentiert von:

tz München

Radio Feierwerk 92,4