home
zur gemeinsamen Startseite von THEATRON Pfingst Open Air und THEATRON MusikSommer
 
Webseiten des THEATRON MusikSommers 1.-27. August 2006 im Olympiapark München, Eintritt frei (opt. 1024*768)
 
Landeshauptstadt München Kulturstiftung Stadtsparkasse München Olympiapark München GmbH Jugendkulturwerk München SAE College Musicshop München tz München
EurArt, Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung Musik-Sommer CYBE Graphics - Webdesign, München
 
Grußwort
Festival Info
Programm Übersicht
Open Air Kino
Veranstaltungsort/Anfahrt
Merchandising

Gästebuch
Newsletter

Partner
Presse Info
Presse Stimmen

 

 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03. 04. 05. 06.
07. 08. 09. 10. 11. 12. 13.
14. 15. 16. 17. 18. 19. 20.
21. 22. 23. 24. 25. 26. 27.
 


 
ARGE THEATRON
MusikSommer:

Landeshauptstadt München, Kulturreferat

Landeshauptstadt München, Sozialreferat

Jugendkulturwerk München

Feierwerk e.V. München

Rockhouse e.V. München

Medienzentrum München des JFF

EurArt - Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung

 
 
1 Tag zurück 1 Tag weiter

R O C K S O M M E R

THEATRON MusikSommer 1.-27. August 2006
= 67 Konzerte + 21 Kurzfilme + 2 Feuerwerke
Mittwoch, 09. August 2006, 19.00 Uhr
POLYPHEMS MONOKEL
Indie-Rock - Gewinner des Sprungbrett Wettbewerbs 2006
 
In der klassischen Rockbesetzung (git, git, b, dr) und mit zweistimmigem Gesang brauen Polyphems Monokel ihr gänzlich eigenes musikalisches Bierchen aus den Zutaten Rock, Jazz und Blues sowie experimentellen Zwischenteilen.

Trotz aller stilistischer Ausflüge stehen eingängig Melodien jedoch stets im Vordergrund, wobei lange tiefgründige Texte im Stil von Tomte oder Kettcar geschickt mit der Musik verwoben werden.

Vor allem live begeistern Polyphems Monokel durch Abwechslungsreichtum und Spielwitz, sodass man bei nächster Gelegenheit unbedingt einmal einen Blick durch das Monokel wagen sollte!

nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
Mittwoch, 09. August 2006, 20.00 Uhr
MEXICAN ELVIS
Indie
 
Keine Mariachi-Trompetenchöre geschweige denn südamerikanische Elvis-Reinkarnationen.

Dafür: Klavier und Gitarre. Bass und Laptop. Indie und Pop. London und München. Brüder und Schwestern (Christoph Brandner: Lali Puna; Peter Hall; Laury und Maximiliane Reichart), dEUS und Postal Service, Mountain Goats und Ben & Jason.

Harmonien für Millionen neben Krach, Ploink und drei Stimmen.

nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
Mittwoch, 09. August 2006, 21.00 Uhr
ANNA ZOITKE
Deutschsprachiger Emo-Schlager
 
Anna Zoitke ist das Soloprojekt von Andreas Höfer (Crash Tokio) doch: "Einsamkeit ist eine Pflanze, die zu gießen sich nicht lohnt" (Anna Z.).

Und deshalb hat er sich Verstärkung geholt: die Jungs. Sie machen Anna zu dem, was sie heute ist: eine Band.

Irgendwo zwischen Indiegeschrammel, großer Melodie, wahren Worten und Melancholie ... da ist Anna.
Und Anna rockt. Du wirst mit ihr tanzen wollen, denn sie ist das coolste Mädchen der Schule. Sie weiß, wo's lang geht, wohin die Liebe fällt und das Herz gehört. Und ihre Musik? Geht genau da hin.

Mitten rein. In dein Herz.

nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
 
 
Rocksommer

Verantwortlich für das heutige Programm ist FEIERWERK e.V.

Feierwerk e.V. München

 

 
Partner des
MusikSommers

Wir danken für die freundliche Unterstützung durch unsere Partner:

Kulturstiftung der Stadtsparkasse München

Olympiapark München GmbH

Musicshop München
SAE College

Der Theatron MusikSommer wird präsentiert von:

tz München

Radio Feierwerk 92,4