home
zur gemeinsamen Startseite von THEATRON Pfingst Open Air und THEATRON MusikSommer
 
PfingstOpenAir MusikSommer Webseiten des THEATRON MusikSommers 1.-28. August 2005 im Olympiapark München, Eintritt frei (opt. 1024*768)
 
Landeshauptstadt München Kulturstiftung Stadtsparkasse München Olympiapark München GmbH Jugendkulturwerk München SAE College Musicshop München tz München
EurArt, Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung Musik-Sommer CYBE Graphics - Webdesign, München
 
Grußwort
Festival Info
Programm Übersicht
Open Air Kino
Veranstaltungsort/Anfahrt
Merchandising

Gästebuch
Newsletter

Partner
Presse Info
Presse Stimmen

 

 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03. 04. 05. 06. 07.
08. 09. 10. 11. 12. 13. 14.
15. 16. 17. 18. 19. 20. 21.
22. 23. 24. 25. 26. 27. 28.
 


 
ARGE THEATRON
MusikSommer:

Landeshauptstadt München, Kulturreferat

Landeshauptstadt München, Sozialreferat

Jugendkulturwerk München

Feierwerk e.V. München

Rockhouse e.V. München

Medienzentrum München des JFF

EurArt - Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung

 
 
1 Tag zurück 1 Tag weiter

R O C K S O M M E R

THEATRON MusikSommer 1.-28. August 2005
= 71 Konzerte + 20 Kurzfilme + 2 Feuerwerke
Mittwoch, 17. August 2005, 19.00 Uhr
ME
Getragene Popperlen
 
Die Augsburger Nova International kennt man mittlerweile.

Und nicht nur, weil sie das Theatron schon gut zum Rocken brachten. Dass das aber nur eine Seite von ihm ist, zeigt Sänger Michael Kamm. Der hat sich in den vergangenen Monaten nämlich auch noch außerhalb der internationalen Novas musikalisch herumgetrieben – oder anders ausgedrückt:

Er arbeitet an einer Soloplatte. Und dabei zeigt er uns ganz andere, viel ruhigere und getragenere Facetten seines Seins, beschäftigt sich mit Trennungen und dem Ende von Beziehungen, von Freundschaften. Gemeinsam mit allerlei musikalischen Freunden bringt Michael Kamm diese träumerischen Solo-Perlen erstmals live mit Begleitband auf eine Bühne.

Wir freuen uns sehr, dass es die des Theatron ist.

nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
Mittwoch, 17. August 2005, 20.30 Uhr
ELLE & BAND
Lässiger Indiepop
 
Die Abendzeitung setzte sie zwischen Joni Mitchell und Alanis Morisette.

Die Singer/Songwriterin elle (nicht französisch auszusprechen) machte bereits mit Soloauftritten auf sich aufmerksam.

Dann suchte sie Musiker, die mit ihr eine „Band-CD“ aufnahmen und wurde fündig. Das Bandgefüge gibt den Liedern zwischen Folk, Jazz, Pop und Rock noch mehr Dynamik.

Derzeit sind die Musiker wieder im Studio an der Arbeit zur nächsten CD, kommen aber zum Theatron extra aus ihrer Kreativitäts-Höhle.

nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
 
 
Rocksommer

Das Programm der Rocksommer-Tage stellen Feierwerk e.V., Rockhouse e.V. und EurArt zusammen.

Feierwerk e.V. München

Rockhouse e.V. München

EurArt - Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung
 

 
Partner des
MusikSommers

Wir danken für die freundliche Unterstützung durch unsere Partner:

Kulturstiftung der Stadtsparkasse München

Olympiapark München GmbH

Musicshop München
SAE College

Der Theatron MusikSommer wird präsentiert von:

tz München

Radio Feierwerk 92,4