home
zur gemeinsamen Startseite von THEATRON Pfingst Open Air und THEATRON MusikSommer
 
PfingstOpenAir MusikSommer Webseiten des THEATRON MusikSommers 1.-28. August 2005 im Olympiapark München, Eintritt frei (opt. 1024*768)
 
Landeshauptstadt München Kulturstiftung Stadtsparkasse München Olympiapark München GmbH Jugendkulturwerk München SAE College Musicshop München tz München
EurArt, Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung Musik-Sommer CYBE Graphics - Webdesign, München
 
Grußwort
Festival Info
Programm Übersicht
Open Air Kino
Veranstaltungsort/Anfahrt
Merchandising

Gästebuch
Newsletter

Partner
Presse Info
Presse Stimmen

 

 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03. 04. 05. 06. 07.
08. 09. 10. 11. 12. 13. 14.
15. 16. 17. 18. 19. 20. 21.
22. 23. 24. 25. 26. 27. 28.
 


 
ARGE THEATRON
MusikSommer:

Landeshauptstadt München, Kulturreferat

Landeshauptstadt München, Sozialreferat

Jugendkulturwerk München

Feierwerk e.V. München

Rockhouse e.V. München

Medienzentrum München des JFF

EurArt - Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung

 
 
1 Tag zurück 1 Tag weiter

SINGATS - Tage der Münchner Liedermacher/innen

THEATRON MusikSommer 1.-28. August 2005
= 71 Konzerte + 20 Kurzfilme + 2 Feuerwerke
Dienstag, 02. August 2005, 19.00 Uhr
VIVA VOCE
A cappella - gefühlsecht
 
Jung, frech, charmant oder einfach nur Viva Voce. Nach dem großen Erfolgt ihrer ersten Show „A cappella, oder was?“ setzen die Jungs aus Ansbach nach oder besser noch eins drauf. In ihrem aktuellem Programm „Gefühlsecht“ ist Deutschlands jüngste a cappella Boyband noch ironischer und noch erotischerals je zuvor.

Dabei haben die fünf ehemaligen Windsbacher Sängerknaben nie die Fähigkeit verloren, über sich selbst zu lachen. Ob durch fesselnde Medleys, herzklopfende Rockballaden oder ihre eigenen Songs über das Leben und die Liebe – diese tanzende Show ist hinreißend mitreißend.

nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
Dienstag, 02. August 2005, 20.30 Uhr
NONETS
A cappella
 
Pech für The Real Six.Pack: Einer der Sänger musste sich operieren lassen. Wir drücken die Daumen.

Ohne ihn treten die anderen fünf aber natürlich nicht auf. Daher musste eine andere A-Capella-Combo einspringen.

Romy Schmidt vom Spectaculum Mundi konnte dafür die Nonets aus Dresden gewinnen.

Die fünf Damen sind ein guter Gegenpol zu den fünf Herren von Viva Voce.

nach oben springen 1 Tag zurück 1 Tag weiter
 
 
Singats

Das Programm der Liedermacher/innen-Tage "SINGATS" stellt das Kulturreferat der Stadt München zusammen.

Der heutige Abend wird präsentiert vom Kulturreferat der Stadt München.

Landeshauptstadt München, Kulturreferat

und dem Spectaculum Mundi

Spectaculum Mundi, München
 

 
Partner des
MusikSommers

Wir danken für die freundliche Unterstützung durch unsere Partner:

Kulturstiftung der Stadtsparkasse München

Olympiapark München GmbH

Musicshop München
SAE College

Der Theatron MusikSommer wird präsentiert von:

tz München

Radio Feierwerk 92,4