Landeshauptstadt München Jugendkulturwerk München Olympiapark München GmbH Kulturstiftung Stadtsparkasse München Italienisches Generalkonsulat, Kulturabteilung / Instituto di Cultura München Lotto tz München Jägermusic SAE College Live Lights Music München ASB München

 präsentiert von
 

  Do 26.8. 19 Uhr  S I L I K O N   SPASSMUSIK

Bild zum Download für Medienpartner

Beim ersten Hinhören erinnert die Spaßmusik Silikons an einige Klänge der 80er, als die Neue-Deutsche-Welle am Laufen war. Silikon ist aber darauf bedacht, nicht etwa die Uhrenzeiger einfach mal zurück zu stellen, als sei seit damals nichts mehr geschehen auf dem Musikmarkt.

Seine Lieder sind skurril genug, um sich immer wieder zu fragen, ob er dies und jenes eigentlich ernst meint oder nicht. Um das herauszufinden, empfiehlt es sich, den Mann auf der Bühne mit umgehängten Keyboard zwischen Computer und Mikro zu sehen.


  Do 26.8. 20.30 Uhr   ANDRÉ MARSELOUS  SOUL-ROCK

Bild zum Download für Medienpartner
Lassen Sie sich nicht täuschen, wenn Sie hören, Marselous sei Münchner. Mit dieser Stimme? Marselous ist zwar Münchner, aber geboren in Los Angeles, wo er einigen Alternative-Rock-Ensembles die Stimme lieh.

Irgendwie verschlug es ihn in die Alpen. Auch hier war er bereits bei mehreren Bands Ton angebend: Next Century, Simply Solo, Laid, Flashback, Domino Theory oder 7th Sun. Nun entschloss sich André Marselous unter eigenem Namen aufzutreten mit ohrwurmartiger Rockmusik als Vehikel für seine einzigartige Soul-Stimme.
  Theatron Musiksommer

 

 

 

  Programm 1  2
  OpenAirKino
  Veranstaltungsort
  Guinness Rekord

  Presse-Info

  Gästebuch
  Mailinglist
  Booking
  Impressum

Startseite



 MusikSommer 2004
 1. - 28. August


 

                    C Y B E Graphics - Webdesign, München
.
  EurArt, Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung MusikSommer
.