Landeshauptstadt München Jugendkulturwerk München Olympiapark München GmbH Kulturstiftung Stadtsparkasse München Italienisches Generalkonsulat, Kulturabteilung / Instituto di Cultura München Lotto tz München Jägermusic SAE College Live Lights Music München ASB München

 

  Mo 9.8. 19 Uhr  A L E V   MODERN ROCK

Bild zum Download für Medienpartner

Woran liegt es genau, wenn eine Rockformation langweilt und die andere nicht? Der Kick kommt von der Spielfreude, vom Charisma der Leute. Erst dann kommt das Handwerkliche, quasi als Voraussetzung. Die Band Alev ist einer jener Glücksgriffe. Eine prägnante, unverwechselbare Frauenstimme treibt eine Rockband an, die sich nicht mit monotoner Rock’n’Roll-Routine zufrieden geben will. Die Titel sind mit Witz aufgebaut im Spannungsbogen zwischen Melancholie und Härte und werden mit einer fast schon manischen Spielfreude vorgetragen. Warum weniger, wenn es ein bisschen mehr sein darf?

Das Münchner Quintett ist unermüdlich auf Tour, kreuz und quer durch die gesamte Republik und hat sich bereits eine erstaunliche Fangemeinde aufgebaut.


  Mo 9.8. 20.30 Uhr   FACE INVADERS   LATINO-HARDCORE-FUNK-REGGAE

Bild zum Download für Medienpartner
Ihre Songs haben Namen wie “Hyper Hossa”, “Robbi Tobbi und das Flitzewatüüt” oder “Dónde estás Maria?” Was die Titel schon an irrsinniger Mischung ankündigen, ist auch drin. Die Face Invaders packen Starkstromgitarren zu treibenden Bässen und Drums, rühren Hardcore, Funk, Latino und Reggae hinzu und singen auf allerlei Sprachen von Spanisch bis Englisch. Sie stehen auf Power und auf Melodien, mögen Ironisches und lieben frechen Humor.

Dass dieser Latino-Hardcore-Funk-Reggae-Sound optimal ins sommerliche Theatron passt, versteht sich eigentlich von selbst.
  Theatron Musiksommer

 

 

 

  Programm 1  2
  OpenAirKino
  Veranstaltungsort
  Guinness Rekord

  Presse-Info

  Gästebuch
  Mailinglist
  Booking
  Impressum

Startseite



 MusikSommer 2004
 1. - 28. August


 

                    C Y B E Graphics - Webdesign, München
.
  EurArt, Agentur Becker und Seidemann, Festivalleitung MusikSommer
.